Christiane Schütte | Tel 04407 91 3 80 62 | Mobil 0171 6 41 14 82

 

 

Mensch-Tier-Beziehung

 

Auch in der Mensch-Tier-Beziehung findet die Begleitende Kinesiologie Anwendung.

Tiere sind oft ein Teil der Familie, manchmal auch Ersatz für einen Partner/Freund und spiegeln in dieser “Funktion” was eigentlich zum Menschen gehört. Tiere sind geduldig und aufnahmefähig, bedingungslos und nicht nachtragend.
Trotzdem fühlen sie, freuen sich und leben vielleicht auch unsere Sehnsüchte.

Mit Begleitender Kinesiologie kann diese Verbindung in eine neue Phase begleitet werden. Blockaden in der Beziehung oder auch Blockaden beim Tier können erkannt und gelöst werden.​

Die Begleitende Kinesiologie kann angewendet werden bei:

• Angst vor Hunden oder Pferden
• Rangfolgethemen Mensch-Tier
• Vermeintlichem Ungehorsam
• Kind und Hund

 

Kinesiologie am Tillysee
Christiane Schütte

Plaggenesch 23 | 26203 Wardenburg | Tel.: 04407 91 3 80 62 | Mobil: 0171 6 41 14 82
kontakt@kinesiologie-am-tillysee.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen